051 21 - 97 29 10  info@vitruvmassivbau.de

 
Um die Rohrleitungen besser einführen zu Können, hat der Bauherr als Gründung Streifenfundament mit großen Aussparungsöffnungen erstellt. In den Bodenplatten sind diverse Aussparungen vorgesehen. Die Doppelflügeltür wurde mitgeliefert und montiert.